Vertrauen durch Erfahrung, Know-how und Begeisterung: Erleben Sie die ganze Welt der Zahnheilkunde. Stressfrei, individuell und einfühlsam. Willkommen im Mundraum Hameln!

signet

Praxisteam

Die aufwendigen und teils nervenzehrenden Praxis-Umbauarbeiten haben es bewiesen: Das Mundraum-Hameln-Team kann nichts aus der Ruhe bringen! Stress lassen wir einfach an uns abperlen und unsere Gelassenheit auf die Patienten übertragen. Wir sind bestens geschult, konsequent fortgebildet, aufeinander eingespielt – und haben so richtig „Bock“ auf unsere Arbeit. Und unsere Patienten, klar.

Passt!
Holger Nüllmann und Marco Volmer laufen sich 2003 bereits am ersten Tag ihres zahnmedizinischen Studiums an der Westfälischen Wilhelms Universität in Münster über den Weg. Schnell wird klar – das passt. Privat wie beruflich. Die Gemeinsamkeiten, neben der Zahnmedizin, sind verblüffend: Beide sind Bassisten, beide sind fußballverrückt und beide teilen Hobbys aus der Kategorie "NERD-Alarm". So was verbindet natürlich.

Dr. Holger Nüllmann

… erblickt 1981 in Bochum das Licht der Welt. Nach dem Abitur (2001) und Studium der Zahnmedizin (bis 2008 in Münster) promoviert der Fan des VfL Bochum in den folgenden drei Jahren am Münsteraner Universitätsklinikum. Zwischen 2009 und 2016 bleibt er dem „Pott“ treu, füllt seine zahnmedizinische Vita mit Stationen in Gelsenkirchen, Unna und Bochum sowie dem Curriculum „Ästhetische Zahnheilkunde“. Seit Mai 2016 lebt er mit Dr. Marco Volmer und der gemeinsamen Praxis „Mundraum“ in Hameln seinen beruflichen Traum. Privat reist, kickt und kocht er gern – und träumt davon, mal zwei Monate mit einem VW Bulli durch Australien und Neuseeland zu „juckeln“. Und seinen VFL Bochum mal in der Champions League spielen zu sehen …

Dr. Marco Otto Volmer

… macht mit seiner Geburt 1982 in Eslohe (Hochsauerlandkreis) erstmals von sich reden. Dem Abi (2001 in Meschede) folgt bis 2008 das zahnmedizinische Studium in Münster und die folgenschwere Begegnung mit Holger Nüllmann. Anschließend wächst der Hobbybassist und -pianist bis 2016 zahnmedizinisch in einer großen Gemeinschaftspraxis in Ostwestfalen auf, promoviert zwischen 2009 bis 2013 an der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie der Zahnklinik Münster und bildet sich danach in der Implantalogie und der ästhetischen Zahnheilkunde weiter. Dank der Praxis „Mundraum“ kann er hinter seinen beruflichen Träumen nun einen Haken machen. Privat möchte er wieder in einer eigenen Band spielen (und einen Hit landen), mit einem Wohnmobil durch Skandinavien reisen sowie in ferner Zukunft eine Frikadellen/Burger-Bude aufmachen.

Praxis & Philosophie

Was kommt dabei heraus, wenn ein Bochumer und ein Sauerländer in Hameln eine Zahnarzt-Praxis übernehmen? Ein „Mundraum“ der besonderen und stressfreien Art: Deutlich größer als die Vorgängerpraxis, komplett modernisiert, mit modernster Technologie ausgestattet – sowie nicht zuletzt einem jungen, hochqualifizierten und entspannten Team, das sie begeistern wird. Versprochen. Wir spielen nicht nur die gesamte Klaviatur der klassischen Zahnmedizin. Durch unsere Spezialisierung auf die Bereiche Implantologie und ästhetische Zahnheilkunde finden Sie im „Mundraum“ das Rundum-Sorglos-Paket. Auf höchstem Niveau. Aus einer Hand. Unter einem Dach. Und selbstverständlich komplett schmerzfrei.

Therapiespektrum

Unsere zahnmedizinischen Leistungen

  • Implantologie und zahnärztliche Chirurgie
  • Parodontologie
  • Allgemeine Zahnarzt-Leistungen (Füllungstherapie, Amalgamsanierung)
  • Ästhetische Zahnheilkunde
  • Prothetik (Kronen-, Brückenrestaurationen)
  • Prophylaxe/Professionelle Zahnreinigung (PZR)
  • Endodontie (Moderne, präzise Wurzelbehandlung, Lupenbrille)
  • Kinderzahnheilkunde
  • Allgemeine Zahnarzt-Leistungen
  • Endodontie (Wurzelkanalbehandlungen)
  • Parodontologie
  • Prophylaxe für groß und klein
  • Kinderzahnheilkunde
  • Implantologie
  • Schmerz- und stressfreie Behandlung
  • Ästhetische Zahnheilkunde

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Was ist ein Zahnimplantat?

Die beste Erfindung seit dem echten Zahn – und davon kaum noch zu unterscheiden. Dabei handelt es sich um eine künstliche Zahnwurzel, die fest und absolut verträglich im Kieferknochen verankert wird. Sie dienst als „Docking-Station“ für Kronen, Brücken oder Prothesen.

Gibt es Allergien oder Unverträglichkeiten gegen Implantate?

Als Werkstoff hat sich das biokompatible Reintitan durchgesetzt. Es ist höchst verträglich, und allergische Reaktionen dagegen sind nicht bekannt. Im Mundraum Hameln setzen wir übrigens ausschließlich auf Implantat-Systeme „made in Germany“.

Gibt es eine bestimmte Haltbarkeitsdauer für Implantate?

Auch wenn es abgedroschen klingt: Ein im „Mundraum Hameln“ eingesetztes Implantat ist eine Investition fürs Leben.

Kann man auch ein Implantat bekommen, wenn Knochen fehlt?

Auf jeden Fall. Durch Knochenaufbau (Augmentation) mittels Knochenersatzmaterial können wir den Kiefer aufbauen und dann dort in dauerhaftes Implantat einsetzen.

Wie weiß ich vorher, wie viel Knochen vorhanden ist?

Unsere digitalen Röntgenplanung macht’s möglich: Bereits bei der Planung lässt sich damit feststellen, an welcher Stelle im Kiefer wie viel Knochenangebot für ein Implantat vorhanden – und ob ein Knochenaufbau überhaupt notwendig ist.

Bis zu welchem Alter kann implantiert werden?

Anders als im Kino gibt es bei Implantaten keine Altersbeschränkung. Denn der Knochen regeneriert sich bis ins hohe Alter immer wieder und stellt damit sicher, dass ein Implantat dauerhaft integriert werden kann.

Implantate bei Osteoporose?

Knochenschwund (Osteoporose) ist in den meisten Fällen kein Ausschlusskriterium. Wenn ein Patient unter Diabetes, Blutgerinnungsstörungen oder eben Osteoporose leidet, tauschen wir uns mit dem behandelnden Hausarzt aus – um Schweregrad und Dauer der Erkrankung oder Gründe für eine Medikamenten-Einnahme ausloten und eine Entscheidung treffen zu können.

Ist eine Implantation schmerzhaft?

Schmerzen waren gestern. Wir bieten die gesamte Palette der Anästhesie – von der örtlichen Betäubung bis zur Vollnarkose –, so dass eine Implantation selbst für Angstpatienten zum „Spaziergang“ wird.

Wie viel Schmerzen habe ich nach einer Implantation?

In den meisten Fällen müssen wir nach einer Implantation wenige bis gar keine Schmerzmittel verbreichen. Und bei größeren Eingriffen sorgt eine gezielte Medikationen für eine schmerzfreie Abheilung.

Muss ich für eine Narkose ins Krankenhaus?

Nein. Unsere modernen und schonenden Narkoseverfahren machen einen Krankenhaus-Aufenthalt nicht notwendig.

Kontakt

Sedanstraße 8
31785 Hameln
05151 41 69 1
info@mundraum-hameln.de

    Download

    Google Maps

    Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
    Mehr erfahren

    Karte laden

    Impressum

    mundraum

    ZAHNÄRZTE & IMPLANTOLOGEN

    Dr. Marco O. Volmer
    Dr. Holger Nüllmann
    Sedanstraße 8
    31785 Hameln

    Fon 05151 41691
    Fax 05151 42842

    info@mundraum-hameln.de
    www.mundraum-hameln.de

    Datenschutzerklärung

    Kammerzugehörigkeit

    Zahnärztekammer Niedersachsen

    Berufsbezeichnung

    Zahnarzt, es gilt die Berufsordnung der Landesärztekammer

    Zuständige Kassenärztliche Vereinigung

    Kassenzahnärztliche Vereinigung Niedersachsen

    Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV

    Dr. Marco O. Volmer

    Rechtliche Grundlagen der Berufsausübung

    Konzeption des Internetauftritts

    Medical Instinct® Deutschland GmbH